..Kreatives Schreiben


Modul II: Wie entsteht Spannung ? Textaufbau und stilistische Mittel

In der Seminarreihe Produktives Lesen und Kreatives Schreiben sprechen wir über Kurzprosa, lernen die Formmerkmale dieser literarischen Gattung kennen und untersuchen deren Gestaltungselemente.
In dem Modul 2 stellen wir uns die Frage: Wie entsteht Spannung?
Wir konzentrieren uns also darauf, den Textaufbau und die stilistischen Mittel zu erschließen, die den literarischen Geschichten zugrunde liegen.
Durch die Analyse der literarischen Texte  lernen wir nicht nur, das Gelesene besser zu verstehen, sondern auch, selbst spannend zu schreiben.
Es bietet sich zusätzlich für diejenigen unter uns, die sich schriftstellerisch betätigen wollen, die Gelegenheit, selbst verfasste Kurzprosa vorzustellen.

Teilnehmende können eigene Texte auf dem Blog des ctm LeseKultur-Instituts veröffentlichen: www.lese-kultur.de

Die einzelnen Module dieser Reihe sind in sich geschlossene Einheiten
und setzen kein Vorwissen voraus!

Dozentin: Dr. Christine Reiter (Literaturwissenschaftlerin)

Ort: VHS Trier, Domfreihof 1b

Termine:
Samstag, 20.01.18
Samstag, 27.01.18
Samstag, 17.02.18

jeweils 14.00 bis 17.00 Uhr

Gebühren: bei der VHS Trier zu erfragen

Infos: ctm LeseKultur, Dr. Christine Reiter
Trierer Str.44, 66869 Kusel, Tel: 06381 4256224
ctm@lese-kultur.com

Anmeldung: VHS Trier ( www.vhs-trier.de )

..................................................................................... zurück


 

 

.....

 

 

 

 

 

 

© 2012 ctm LeseKultur

Hier finden Sie uns bei Facebook Index / Start